Basiswissen TIQ*

Transgender, Intergeschlechtlichkeit und
nicht-binäre Identitäten

In unserem privaten und beruflichen Alltag wird das
Themenspektrum geschlechtlicher und sexueller Diversität
immer häufiger an uns herangetragen. Allein die Kategorie
Divers verdeutlicht, dass es sich dabei um eine Erweiterung
handelt, mit der wir uns fachlich auseinandersetzen
müssen. Nicht zuletzt, weil uns Transgender, Intergeschlechtliche
oder nicht klassisch binäre Personen (TIQ*)
zunehmend begegnen.
Um auch diese Personengruppe inklusiv ansprechen zu
können, vermittelt die Fortbildung Grundkenntnisse zu
den verschiedenen Formen sexueller Orientierung und
geschlechtlicher Identität. Zudem erwerben sie durch
Einblicke in die Lebenslagen und Bedarfe dieser Personengruppe
ganz automatisch Handlungskompetenzen für ihre
eigene berufliche Praxis.

Methodik

Die Fortbildung ist als Workshop konzipiert und beinhaltet
einen theoretischen, einen praktischen und einen anwendungsbezogenen
Teil. Auf leicht verständliche Weise
werden komplexe Inhalte aufbereitet und für die Praxis
anwendbar gemacht. In abschließenden Fallreflexionen
wenden Sie ihr neu erworbenes Wissen an und schärfen
dadurch ihre Handlungskompetenzen.

Inhalte

• Zentrale Diskurse der Genderttheorie
• Sexuelle und geschlechtliche Diversität
• Kategorie Divers und die 3. Option
• Relevante Zahlen, Daten und Fakten
• Genderdiverse Biografien

Ziele

Nach dieser Fortbildung können Sie zwischen Geschlecht,
Identität und Begehren sicher unterscheiden, die inneren
Konflikte TIQ*- Personen besser verstehen und ihre eigene
Praxis gendersensibel ausrichten.

Zur Buchung:

Preise: Auf Anfrage

Dauer: Ganztägig

Zertifikat: Teilnahme-Bescheinigung

Intern/Inhouse: Als Inhouse Fortbildung oder in unseren Räumen in Duisburg- Ruhrort buchbar

Buchung: Nutzt das Anfrageformular.

Nennen Sie uns: – Titel der gewünschten Fortbildung- Organisation/Initiative -Anzahl der Teilnehmenden – Inhouse oder in unseren Räumen in Duisburg-Ruhrort.

Nächstes Transformations-Café am 20.02 2020!!!

Neben Austausch und Begegnung stehen hier das spielerische Experimentieren oder Erweitern des eigenen Geschlechtsausdrucks im Vordergrund.

Dazu stehen für euch eine Kleidertauschbörse und Stationen zum Styling, Make-up, Bärtekleben und viele Weitere bereit. In Interaktion mit anderen könnt ihr eurem Passing den Feinfschliff geben, euer Gender dekonstruieren, euch selbst neu erfinden oder von der Atmosphäre inspirieren lassen. Offen für alle die sich mit Themen rund um Trans*, Drag, Cross-Dressing, Non-Binary befassen oder Geschlechterrollen hinterfragen.

Die Veranstaltung wird über das Bundesprogramm Demokratie leben!, LAG Kultur und den Kinder-und Jugendhilfeförderplan gefördert. Sie richtet sich deshalb gezielt an Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahren sowie deren Bezugspersonen oder Freund_innen, die auch über 27 Jahre sein können.

Jeden dritten Donnerstag im Monat öffnet das Transformations-Café ab 17.00 im Lokal Harmonie in Duisburg Ruhrort seine Türen für Trans*, Non-Binary, Drag, Queers und all diejenigien die mit Genderrollen experimentieren.

Transformations-Café Special im Dezember

Transformations-Café Special im Dezember

Denkt dran: Der Dezember fängt mit einem Special im Transformations-Café an! Und das ist schon HEUTE!! 🍭🤩


Wir stecken schon in den Vorbereitungen, denn die Nikolausin hat sich angekündigt!🤶 Es darf sich heute also fleißig was gewünscht werden. Überlegt euch, auf welche Aktionen ihr richtig Bock habt und dann wird mitgewünscht! ✨
Wie immer ab 17 Uhr im Lokal Harmonie! 😊

https://www.facebook.com/events/2554313791311000/

Transformations-Café am 17.10.19

Transformations-Café am 17.10.19

Letzten Donnerstag war Transformations-Café! 💥

Wir freuen uns, dass ihr den Raum wieder in vollen Zügen genutzt habt & eine großartig queere Atmosphäre kreiert habt! 🤩👠👑🕶️👔
Zu unseren Specials:
Fiona erhellte den Raum nicht nur mit perfektem Licht💡sondern diesmal auch mit intensiven Einblicken zum Dragqueen-Make up🔍…
und vielen neuen Perücken 👧🏻👩‍🦰👩‍🎤🧛‍♀️🙆‍♀️  und Kleidungsstücken für euch! 👗👘💥👛 
Schaut selbst 😉

Transformations-Café am 15.08.19

Transformations-Café am 15.08.19

Yeah🌈🤩 gleich ist es soweit wir öffnen das Transformations-Café für euch. An der Make-Up Station liegen auch schon ein paar neue Utensilien für euch bereit! Die letzten Vorbereitungen laufen… 🤖🧞‍♂️🧚‍♂️

Heute wieder mit dabei an den Make-up Turntables:
Sandra mit Tipps und Tricks aus dem „Schminkköfferchen“
und Fiona für den besonderen Dragqueen-Feinschliff.

Egal ob M2F, F2M, GQ oder doch ganz anders – am Donnerstag habt ihr ab 17 Uhr wieder viele Möglichkeiten euch zu transformieren, konstruieren, dekonstruieren oder neu zu erfinden 💄💅👘👔👑👗🎩

Transformations-Café am 20.09.18

Transformations-Café am 20.09.18

Das letzte Transformations-Café war wundervoll!
Wir freuen uns, dass ihr die verschiedenen Angebote wieder so für euch nutzen konntet.

Einen besonderen Dank an Lars Facework Make-up & Entertainment für den aufschlussreichen Input zum Thema Gesichtsgrundierung und die praktischen Tipps zur Gesichtsvermännlichung/verweiblichung.

Und einen lieben Dank an Peter Jacques, dass er die Eindrücke in ganz persönlichen Portraits festgehalten hat.
Einen kleinen Eindruck dürfen wir euch gewähren!

Das nächste Transformations-Café findet am 25.10 im Lokal Harmonie statt.