Basiswissen TIQ*

Transgender, Intergeschlechtlichkeit und
nicht-binäre Identitäten

In unserem privaten und beruflichen Alltag wird das
Themenspektrum geschlechtlicher und sexueller Diversität
immer häufiger an uns herangetragen. Allein die Kategorie
Divers verdeutlicht, dass es sich dabei um eine Erweiterung
handelt, mit der wir uns fachlich auseinandersetzen
müssen. Nicht zuletzt, weil uns Transgender, Intergeschlechtliche
oder nicht klassisch binäre Personen (TIQ*)
zunehmend begegnen.
Um auch diese Personengruppe inklusiv ansprechen zu
können, vermittelt die Fortbildung Grundkenntnisse zu
den verschiedenen Formen sexueller Orientierung und
geschlechtlicher Identität. Zudem erwerben sie durch
Einblicke in die Lebenslagen und Bedarfe dieser Personengruppe
ganz automatisch Handlungskompetenzen für ihre
eigene berufliche Praxis.

Methodik

Die Fortbildung ist als Workshop konzipiert und beinhaltet
einen theoretischen, einen praktischen und einen anwendungsbezogenen
Teil. Auf leicht verständliche Weise
werden komplexe Inhalte aufbereitet und für die Praxis
anwendbar gemacht. In abschließenden Fallreflexionen
wenden Sie ihr neu erworbenes Wissen an und schärfen
dadurch ihre Handlungskompetenzen.

Inhalte

• Zentrale Diskurse der Genderttheorie
• Sexuelle und geschlechtliche Diversität
• Kategorie Divers und die 3. Option
• Relevante Zahlen, Daten und Fakten
• Genderdiverse Biografien

Ziele

Nach dieser Fortbildung können Sie zwischen Geschlecht,
Identität und Begehren sicher unterscheiden, die inneren
Konflikte TIQ*- Personen besser verstehen und ihre eigene
Praxis gendersensibel ausrichten.

Zur Buchung:

Preise: Auf Anfrage

Dauer: Ganztägig

Zertifikat: Teilnahme-Bescheinigung

Intern/Inhouse: Als Inhouse Fortbildung oder in unseren Räumen in Duisburg- Ruhrort buchbar

Buchung: Nutzt das Anfrageformular.

Nennen Sie uns: – Titel der gewünschten Fortbildung- Organisation/Initiative -Anzahl der Teilnehmenden – Inhouse oder in unseren Räumen in Duisburg-Ruhrort.

Transformations-Café am 16.01.2020

Das erste Transformations-Café 2020 liegt hinter uns. Als special guest waren Die Joscha Hendrix Ende und Strobo.lolita des elektronischen Musikprojekts Asexual Burnout Sisters  da.
Und dank ihnen war nicht nur die Musik besonders, ihr wurdet auch zu einem special Makeup für eure Genderexpresson inspiriert. 🤩

Wer die Asexual Burnout Sisters am Donnerstag nicht zum letzten Mal im Transformations-Café gesehen haben will, kommt nächstes Mal einfach wieder und macht das Wochenende danach bei einem Musik-Video Dreh mit! 🎬🎶 Vom 21.-23. Februar im Lokal Harmonie.

Transformations-Café am 21.02.19

Transformations-Café am 21.02.19

Nach einer Winterpause geht das Transformations-Café nun weiter. Kommt zu uns, trefft Euch, quatscht mit anderen, probiert Euch aus.
Die Kleidertauschbörse ist prall gefüllt und unser Team freut sich auf Euch! Wir feilen mit Euch an Make-up, Styling und Passing und entwickeln mit Euch Tipps und Tricks. Natürlich freuen wir uns auch einfach darauf mit Euch tollen Menschen entspannt zu quatschen.

Nächsten Donnerstag ab 17:00 Uhr im Lokal Harmonie in Duisburg – Ruhrort 🙂

Internationaler Tag der Toleranz!

Internationaler Tag der Toleranz!

In der Woche zum internationalen Tag der Toleranz bieten wir allen offenen und interessierten Menschen die Gelegenheit mit der Welt außerhalb der Binarität von Mann und Frau in Kontakt zu treten. Dazu öffnen wir das Transformations-Café am 15. November ab 18 Uhr für euch.

An diesem Tag führen wir euch gerne einmal durch unser reguläres Angebot und zeigen die verschiedenen Transformations-Stationen.

Des Weiteren haben wir den Künstler Hartmut Schneider eingeladen seine Ausstellung „Jonas unterwegs“ zu präsentieren. Die Fotoausstellung porträtiert die Persönlichkeit Jonas vor und während seiner Gender-Transition.

Wir freuen uns auf einen außergewöhnlichen und austauschreichen Abend mit euch!

Anbei ein paar Eindrücke des vergangenen Transformations-Cafés in Duisburg- Ruhrort.

Transformations-Café am 20.09.18

Transformations-Café am 20.09.18

Das letzte Transformations-Café war wundervoll!
Wir freuen uns, dass ihr die verschiedenen Angebote wieder so für euch nutzen konntet.

Einen besonderen Dank an Lars Facework Make-up & Entertainment für den aufschlussreichen Input zum Thema Gesichtsgrundierung und die praktischen Tipps zur Gesichtsvermännlichung/verweiblichung.

Und einen lieben Dank an Peter Jacques, dass er die Eindrücke in ganz persönlichen Portraits festgehalten hat.
Einen kleinen Eindruck dürfen wir euch gewähren!

Das nächste Transformations-Café findet am 25.10 im Lokal Harmonie statt.

Der erste Abend im Transformations-Café

Der erste Abend im Transformations-Café

Hey Kings&Queers,

Der erste Abend im Transformations-Café war großartig!!! Toll, dass ihr so zahlreich erschienen seit.

In einer kleinen Eröffnungsrede haben die Veranstaler_innen das neue Angebot präsentiert. Durch die verschiedenen Transformations-Stationen haben wir euch dann ganz individuell geführt.

Ganz viel Schminke und Make-up
Eröffnungsrede der Veranstalter_innen

Das nächstes Mal werden wir eine professionelle Schminkberatung für euch anbieten. Ein Make-up Artist hat seinen Support angekündigt. Zudem werden wir die Möglichkeit haben ein professionelles Shooting durchzuführen.

Wir freuen uns schon auf den 20. September mit euch!

Bringt fleißig Kleidung mit.. die Kleidertauschbörse wächst. Passen eure Sachen nicht mehr oder habt ihr einfach Lust auf was neues. Tauscht eure Kleidung einfach gegen ein neues Stück ein.

Bilder: Peter Jacques

Eröffnung Transformationscafé!!!!

Eröffnung Transformationscafé!!!!

Hey Queers & Friends!

Lang ersehnt! … jetzt ist es endlich soweit 🚀.

Das Transformations-Café öffnet zum ersten Mal. Diesen Donnerstag um 17.00 im wunderbaren Lokal Harmonie e.V. in Ruhrort. 💇‍♂️👯‍♂️👑💄🎩

Wir bauen noch fleißig unsere Kleiderbörse auf, falls ihr noch Klamotten, Accessoires usw. habt, die ihr nicht mehr tragen, aber an andere Personen weitergeben möchtet, bringt sie gerne mit! Wir freuen uns sehr und umso mehr über euer Erscheinen. Ansonsten kommt einfach vorbei, genießt den Abend & feel free! 🤖 😎👽

Im Transformations-Café ist ganz viel Raum zum ausprobieren und experimentieren. Wir haben viele Stationen für euch aufgebaut an denen ihr Make-up, Bärtekleben, Styling uvm. entdecken könnt.

Kommt vorbei.. gebt eurem Passing den Feinschliff, Dekonstruiert euer Gender, erfindet euch neu oder genießt einfach die Atmosphäre mit anderen!
Offen für alle, die sich mit Themen rund um Trans*, Cross-Dressing, Non-Binary befassen oder Geschlechterrollen hinterfragen.