Beschreibung

27.02.22 Queer Talk – Queere Wohlfühlorte

Queer Talk – Queere Wohlfühlorte
27.02.22 / 18 Uhr / zoom

Mit Xenia Ende (Moderator*in) und Kathrin Ebmeier (Expert*in)

Wo fühlt ihr euch wohl – und wo nicht? Was macht einen Ort zu einem queeren Wohlfühlort? Im Gespräch wollen wir ausgehend von Alltagserfahrungen über ein- und ausladende Atmosphäre, safer und braver Spaces, sichtbare Queerness, Mode und Zugänge reden… Denn Zugänglichkeit ist auch ein Gefühl, oder?

Kathrin Ebmeier wohnt in Bochum/Köln, ist Künstler*in in verschiedenen Formaten (u.a. Anna Kpok) und Initiator*in der  Oval Office Bar / im Schauspielhaus Bochum, einer „kosmopoliti‘shen queeren Bar‘“ mit Solitresen. KE kuratiert hier gemeinsam mit Heike Kandalowski und der kollektiven Tresencrew ein unabhängiges, queeres Programm. –> instagram.com/ovalofficebar

Der Talk findet online via Zoom statt.
Um eine geschützte Atmosphäre zu ermöglichen, ist der Zugang zum Talk nur über Anmeldung möglich. Direkt nach Anmeldung erhaltet ihr einen Zoom-Link, mit dem ihr am Talk teilnehmen könnt.
queer talk
Beim “queer talk” möchten wir mit euch ins Gespräch kommen zu unterschiedlichen Formen sexueller Orientierung und Liebesbeziehungen. Abseits der heterosexuellen, monogamen Beziehungsnorm gibt es eine Menge anderer Arten, Beziehungen zu führen und die unterschiedlichsten sexuellen Vorlieben auszuleben. Der „queer talk“ gibt euch die Möglichkeit, dazu mehr zu erfahren und euch mit anderen auszutauschen.

Geleitet von

Details

Beginn: 27.02.2022 18:00 Uhr
Gefördert von: 

Mit finanzieller Unterstützung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


Treffpunkt: 

Zoom


Anmeldung

Datenschutz

10 + 1 =