Beschreibung

Drag-Boygroup Workshop

Ihr wolltet schon immer mal wissen wie es sich anfühlt ein heiß begehrtes Mitglied einer Boygroup zu sein? Wir beschäftigen uns genauer mit dem Konzept einer Boygroup und arbeiten deren Stereotype von junger Männlichkeit heraus.
Klischeehaft ist meist für jeden (Fan-)Geschmack ein Typ dabei. In einer Boygroup sind daher für gewöhnlich der Sportfreak, der Aufpasser, der Träumer und Romantiker, das Nesthäkchen und der Mädchenschwarm vertreten. In welche Rolle ihr schlüpfen wollt und was für eine das dann genau sein wird, könnt ihr selbst gestalten. Mithilfe von Schauspieltechniken könnt ihr euren eigenen Boygroup-Charakter erstellen und die Rolle spielerisch erproben. Mit dem passenden Drag-Make-Up kreiert ihr zudem euren eigenen Look. Der Erfolg ist gewiss! Wenn auch zeitlich begrenzt..

Der Workshop ist in aufeinander aufbauende Teile gegliedert. Zunächst werden wir uns in der ersten Einheiten mit dem Boygroup-Konzept auseinandersetzen und ihr bekommt Schauspieltechniken an die Hand, um euren persönlichen Charakter zu entwerfen. Danach bekommt ihr Input, wie ihr euch äußerlich in euren erstellten Charakter verwandeln könnt. Mit Drag-King-Make-up-Techniken könnt ihr in Ruhe herumexperimentieren und es ist bestimmt für jeden Boygroup-Typ etwas dabei. Zum Schluss gibt es eine virtuelle Abschlussparty, bei der die Boygroup sich zusammenfindet und ihren persönlichen Typ präsentieren kann. 

Der Workshop hat zwei Teile die aufeinander aufbauen, weshalb sich nur für beide Termine angemeldet werden kann.
Der erste Teil findet am 26.03.21, von 17.00 – 20:30 Uhr statt.
Der zweite Teil ist am 10.04.21 (voraussichtlich von 14.00 – 19.00 Uhr).

Der Workshop richtet sich insbesondere an Frauen*, Mädchen*, Divers und weiblich sozialisierte Personen.

 

*English version*

Have you always wanted to know what it feels like to be a sought-after member of a boy band? We take a closer look at the concept of a boy group and work out their stereotypes of young masculinity.
Cliché-like, there is usually a type for every (fan) taste. In a boy group, therefore, there is usually the sports freak, the chaperone, the dreamer and romantic, the nestling and the heartthrob. You can decide for yourself which role you want to play and what kind it will be. With the help of acting techniques, you can create your own boy group character and playfully try out the role. With the right drag make-up, you can also create your own look. Success is certain! Although limited in time.

The workshop is divided into parts that build on each other. First, in two small sessions, we will look at the boy group concept and you will be given acting techniques to create your personal character. After that, you will get input on how to transform yourself externally into your created character. You will have enough time to experiment with different drag-king make-up techniques to find the perfect fit for your guy. At the end the boy group can get together and present their personal characters.

The workshop has two parts that build on each other, which is why you can only register for both dates.
The first part will take place on March 26th, 21, from 5:00 p.m. to 8:30 p.m.
The second part is on April 10th, 21st (probably from 2 p.m. to 7 p.m.).

The workshop is aimed in particular at women *, girls *, divers and female socialized people.

Geleitet von

Details

Beginn: 26.03.2021 18:00 Uhr
Max. Teilnehmende: 8
Gefördert von: 

Kinder- und Jugendhilfeförderplan des Landes NRW


Treffpunkt: 

online


Anmeldung

Datenschutz

8 + 7 =