Beschreibung

28.07.22 | Letztes Treffen Motto Crew – Unsere Forderungen auf der Rhine-Pride

Am 06. August findet die Rhine-Pride 2022 statt. Neben dem Feiern von queerer Vielfalt wollen wir klare Forderungen stellen, die an aktuelles politisches Geschehen anknüpfen. Wir werden laut, um trans*- und Nicht-binäre-Lebensrealitäten sowie Sexualitäten fernab der heterosexuellen Norm sichtbar zu machen und wollen dazu auffordern, gesellschaftliche Strukturen zu schaffen, die trans, inter und queeren* Menschen, lesbisch, schwulen, asexuellen, bi-, pan- und polysexuellen das Leben erleichtern.

In den letzten beiden Treffen haben wir das Motto “Queer Solidarity Worldwide”, sowie Forderungen erarbeitet. Nun wollen wir gemeinsam drüber nachdenken, wie wir sie bei der Rhine-Pride künstlerisch präsentieren.

Rhine-Pride 2022 will take place on August 06. Besides celebrating queer diversity, we want to make clear demands that tie in with current political events. We will be loud to make trans* and non-binary realities of life as well as sexualities far from the heterosexual norm visible and want to call for creating social structures that make life easier for trans, inter and queer* people, lesbian, gay, asexual, bi-, pan- and polysexual.

In the last two meetings we have developed the motto “Queer Solidarity Worldwide”, as well as demands. Now we want to think together about how to present them artistically at the Rhine-Pride.

 

Geleitet von

Details

Beginn: 28.07.2022 17:00 Uhr

Gefördert von: 

Die Rhine-Pride wird gefördert durch das Kinder- und Jugendschutzprogramm der Stadt Duisburg..


Treffpunkt: 

Lokal Harmonie

Harmoniestraße 41

47119 Duisburg


Anmeldung

Datenschutz

15 + 6 =